Alles nur Fassade? • Das große Finale! (Veranstaltung 02.10.2019)

Ein rasantes polyphones Multimedia-Event mit Großprojektion und Theater-Inszenierung an der Fassade des Ratswaage Hotels

Zum Jubiläum 100 jahre bauhaus bietet die Fassade des Hotels Ratswaage eine Projektionsfläche für Animationen und die multimediale Wiederbelebung der Magdeburger Moderne aus der Bauhauszeit.

Visuelles Storytelling ist die neue Art, die Geschichte in die Gegenwart zu holen, einen Ausblick in die Zukunft zu werfen und beides interessant, unterhaltsam und modern mit Schriftstellern, Schauspielern und visueller 3-D-Technik zu präsentieren.

Durch die dynamische Großprojektion auf der Fassade werden zunächst viele Aspekte des Themas Bauhaus plakativ-kraftvoll dargestellt. Mit der sich entwickelnden Story  – einer spektakulären Konfrontation verschiedener Protagonisten aus dieser Zeit – wird sich die Fassade immer weiter auflösen und der Blick hinter die Hotelkulissen frei, in denen die Auseinandersetzung geführt wird.

Verblüfft schaut der Betrachter in die sich auflösende Gebäudestruktur. Zwar weiß er, dass das, was er sieht und erlebt nur Reflexionen, optische Tricks und dramaturgische Zuspitzungen sind, trotzdem erscheint es ihm so, als würde es wirklich passieren, die Fassade tatsächlich bröckeln, er in den Sog der Geschichte, sozusagen in das (Bau)Haus, hineingezogen werden.

Mehr soll an dieser Stelle nicht verraten werden, nur so viel, dass die Zuschauer weitere Überraschungen und Effekte erwarten. Ein Theater-Regisseur, ein Computervisualist sowie Autoren und Schauspieler zeigen in einer dramaturgisch gestalteten Show viele – auch neue – Facetten zu den Themen Bauhaus und Magdeburger Moderne. Geschichte und Zukunft werden an diesem Abend spektakulär zur Gegenwart!

Das öffentliche Open-Air-Show-Ereignis findet am 02. Oktober 2019 ab 19:30 Uhr in Magdeburg auf dem Ratswaageplatz statt. Die Vorführung dauert ca. 40 Minuten und ist an diesem Abend mehrfach zu sehen. Der Eintritt ist frei.

Das Event ist der Höhepunkt des Projekts Magdeburger Moderne – Reflexion/Projektion/Vision 1919/2019/2119 des Fördervereins der Schriftsteller e. V. innerhalb seiner Veranstaltungsreihe form&SPRACHE mit insgesamt ca. 40 Veranstaltungen (Präsentationen, Lesungen, Performances). Es wird vom Land Sachsen-Anhalt, der Landeshauptstadt Magdeburg und der Lotto Toto GmbH gefördert. Sponsoren sind die Sparkasse Magdeburg, die WOBAU Magdeburg, die SWM Magdeburg und das Hotel Ratswaage.

facebook.de/formundsprache